News
 

Schweden übernimmt EU-Ratsvorsitz

Der EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und der schwedische Regierungschef und seit Mittwoch amtierende EU-Ratsvorsitzende Fredrik Reinfeldt.Großansicht
Stockholm (dpa) - Der schwedische EU-Vorsitz macht gleich am ersten Tag seiner Präsidentschaft Druck bei der Erweiterung der Union. Der schwedische Regierungschef Fredrik Reinfeldt forderte in Stockholm das EU-Mitglied Slowenien und den Anwärter Kroatien auf, sich im Grenzstreit zu bewegen. Schweden führt die EU-Amtsgeschäfte noch bis Ende Dezember. Als wichtigste Aufgaben hat Reinfeldt die Vorbereitung des Kopenhagener Klimagipfels im Dezember sowie die Bekämpfung der Wirtschaftskrise benannt.
EU / Ratspräsidentschaft / Schweden
01.07.2009 · 22:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen