News
 

Schweden übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Stockholm (dpa) - Schweden übernimmt heute für die kommenden sechs Monate die EU-Ratspräsidentschaft. In der ersten Jahreshälfte hatte Tschechien die Funktion des Sprechers für alle 27 Mitgliedstaaten der Union inne. Zum Auftakt in Stockholm trifft die schwedische Regierung die EU-Kommission unter Führung von José Manuel Barroso. Als wichtigste Aufgaben hat der schwedische Ministerpräsident Reinfeldt die Vorbereitung des Kopenhagener Klimagipfels im Dezember sowie die Bekämpfung der Wirtschaftskrise benannt.
EU / Schweden
01.07.2009 · 01:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen