News
 

Schweden lehnen Assange-Verhör in London ab

Stockholm (dpa) - Schwedens Justiz schließt ein Verhör des Internet-Aktivisten Julian Assange in London aus. Einen entsprechenden Vorschlag des in England untergetauchten Wikileaks- Gründers lehnt Oberstaatsanwältin Marianne Ny ab. Die Anklägerin hat einen Haftbefehl ausgestellt und den 39-jährigen Australier zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Die schwedische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Assange wegen des Verdachts auf Vergewaltigung.

Internet / Konflikte / Schweden / Großbritannien
05.12.2010 · 11:44 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2018(Heute)
17.01.2018(Gestern)
16.01.2018(Di)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen