News
 

Schweden-Anwälte: Assange-Entscheidung wie erwartet

Stockholm (dpa) - Die juristischen Gegenspieler wie auch Partner des Wikileaks-Gründers Julian Assange in Schweden zeigen sich vom Auslieferungsbeschluss des Londoner High Court nicht überrascht. Der Anwalt, der die beiden von Assange möglicherweise zu unerwünschtem Sex gezwungenen Schwedinnen vertritt, sagte im Sender TV4, es sei tragisch, dass das so lange gedauert habe. Der Assange-Anwalt nannte die Entscheidung im Rundfunksender SR ebenfalls «erwartungsgemäß». Er stehe dem Auslieferungsverfahren kritisch gegenüber, weil Assange jederzeit zu Aussagen bereit gewesen sei.

Internet / Kriminalität / Großbritannien / Schweden
02.11.2011 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen