News
 

Schwarzenegger muss notlanden

Los Angeles (dpa) - Unplanmäßiger Zwischenstopp für Arnold Schwarzenegger: Das Privatflugzeug des kalifornischen Gouverneurs ist am Abend nördlich von Los Angeles notgelandet, weil sich im Cockpit Rauch entwickelt hatte. Rund 10 Minuten vor der geplanten Landung in Santa Monica machte der Pilot eine «schnelle, steile aber sichere Landung» auf dem Flughafen von Van Nuys, teilte ein Sprecher Schwarzeneggers mit. Verletzt wurde niemand.
Kalifornien / Unfälle / Leute / USA
20.06.2009 · 07:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen