Sekundensparer.de - Das musst Du nutzen! :)
 
News
 

Schwarz-Gelb liegt in NRW weiter knapp vor Rot-Rot-Grün

Düsseldorf (dts) - Trotz der Streitigkeiten in der Berliner Regierungskoalition um Steuersenkungen und Gesundheitsreform kommt Schwarz-Gelb bei den Wählern in Nordrhein-Westfalen auf eine knappe Mehrheit. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" hervor. Demnach liegt die CDU in der Gunst der Wähler bei 42 Prozent, die FDP bei 6 Prozent. Die SPD erreicht 31 Prozent, die Grünen würden 11 Prozent der Befragten wählen und die Linke 5 Prozent. Damit kommt Schwarz-Gelb auf 48 Prozent gegenüber 47 Prozent für das "linke" Lager. Für sonstige Parteien würden 5 Prozent stimmen. In dem bevölkerungsreichsten Bundesland sind am 9. Mai Landtagswahlen.
DEU / NRW / Wahlen / Parteien
19.01.2010 · 13:26 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen