News
 

Schwacher DAX testet 5000 Punkte-Marke - Arcandor-Aktie bricht ein

Frankfurt/Main (dpa) - Gewinnmitnahmen haben den deutschen Aktienmarkt deutlich ins Minus gedrückt. Der DAX rutschte schließlich um 1,42 Prozent auf 5004,72 Punkte ab. Arcandor-Aktien brachen um 43,62 Prozent auf 1,06 Euro ein. Der Euro-Kurs fiel. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,3866 Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7212 Euro.
Börsen / Effekten
08.06.2009 · 18:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen