News
 

Schwaben protestieren am Times Square gegen Stuttgart 21

New York (dpa) - Die Proteste gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 sind über den großen Teich geschwappt. Am Abend protestierten in New York knapp zehn Deutsche mit Trillerpfeifen und Gegröle auf dem Times Square gegen das Bauvorhaben. Der sogenannte Schwabenstreich fiel damit aber deutlich kleiner aus als vom Initiator eröffnet. In Stuttgart haben gestern unter lautstarkem Protest die Hauptabbrucharbeiten am Kopfbahnhof begonnen. Er soll für über 4 Milliarden Euro in eine unterirdische Durchgangsstation umgewandelt werden.

Verkehr / Bahn / USA / Deutschland
26.08.2010 · 03:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen