News
 

Schumacher verhandelt laut «BamS» direkt mit Brawn

Berlin (dpa) - Michael Schumacher verhandelt über eine Formel-1- Rückkehr angeblich allein mit dem neuen Mercedes-Teamchef Ross Brawn. Wie die «Bild am Sonntag» berichtet, kann der Brite seinem ehemaligen Schützling bis zu sieben Millionen Euro Gehalt für einen Einjahresvertrag bieten. Der Rekordweltmeister, der unter Brawns Regie alle seine sieben Titel bei Benetton und Ferrari gewonnen hatte, sei sich mündlich schon mit Mercedes einig, schreibt das Blatt. Eine Bestätigung gibt es bislang nicht.
Motorsport / Formel 1 / Mercedes / Schumacher
13.12.2009 · 10:45 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen