News
 

Schumacher testet Nürburgring-Achterbahn

Nürburg (dpa) - Michael Schumacher hat auf dem Nürburgring wieder einmal den Rausch der Geschwindigkeit erlebt. Der Formel-1- Rekordweltmeister eröffnete vor dem Großen Preis von Deutschland die angeblich schnellste Achterbahn der Welt. Die Anlage gehört zu dem umstrittenen und über 250 Millionen Euro teuren Freizeit- und Businesszentrum. Die Waggons können nach Angaben der Veranstalter doppelt so schnell beschleunigen wie ein Formel-1- Rennwagen.
Motorsport / Formel 1 / GP Nürburgring
12.07.2009 · 15:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen