News
 

Schumacher testet in Jerez für neue Saison

Jerez (dts) - Formel-1-Rückkehrer Michael Schumacher hat heute im spanischen Jerez seine dreitägige Testphase für die neue Saison im Cockpit von Mercedes Grand Prix begonnen. Der 41-jährige siebenfache Weltmeister hatte zuvor vom Internationalen Automobilverband FIA eine Ausnahmegenehmigung für eine exklusive Testphase erhalten. Normalerweise dürfen Formel-1-Piloten erst ab Februar testen. Allerdings darf Schumacher nicht im aktuellen Formel-1-Wagen von Mercedes fahren, sondern muss ein schwächeres Fahrzeug der GP2 nutzen. Die Probefahrten sollen Schumacher laut Mercedes die Chance zur Eingewöhnung geben und zudem seinen bei einem Motorradsturz verletzten Nacken einem Belastungstest unterziehen. Medien oder Fans dürfen der Testphase, die offiziell als "Entwicklungstest" bezeichnet wird, nicht beiwohnen. Ab dem 1. Februar soll in Valencia der erste offizielle Test der neuen Formel-1-Saison stattfinden.
Spanien / DEU / Motorsport
12.01.2010 · 10:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen