News
 

Schumacher sagt Sorry

Berlin (dpa) - Michael Schumacher hat sich für seine gestrige gefährliche Attacke gegen Formel-1-Kollege Rubens Barrichello entschuldigt. Er habe sich das Manöver nochmal angeschaut, die Einschätzung der Stewarts sei in Ordnung, erklärte der Mercedes-Pilot auf seiner Homepage. Schumacher hatte den Ferrari von Barrichello beim Großen Preis von Ungarn bei einem Überholmanöver fast in die Mauer gedrückt. Dafür muss er beim nächsten Rennen zehn Plätze weiter hinten starten.

Motorsport / Formel 1 / GP Ungarn
02.08.2010 · 15:23 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen