News
 

Schumacher fährt erstmals Rennsimulation mit neuem Silberpfeil

Barcelona (dpa) - Michael Schumacher ist mit dem neuen Silberpfeil erstmals eine Rennsimulation gefahren. Der Rekordweltmeister absolvierte am dritten Formel-1-Testtag in Barcelona längere Strecken. Erstmals in diesem Jahr saß Timo Glock in diesem Jahr wieder im Rennwagen. Er musste im Vorjahresmodell ausrücken, da der neue Marussia-Virgin noch nicht fertig ist. Sebastian Vettels Teamkollege Mark Webber verlor Testzeit, weil der Red Bull repariert werden musste. Vettel ist erst morgen wieder im Einsatz.

Motorsport / Formel 1 / Testfahrten
23.02.2012 · 16:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen