News
 

Schulschütze von Ohio wegen dreifachen schweren Mordes angeklagt

Washington (dpa) - Der mutmaßliche Schulschütze von Ohio ist bei einem Bezirksgericht wegen dreifachen schweren Mordes angeklagt worden. Der US-Teenager soll sich außerdem wegen zweifachen versuchten schweren Mordes und tätlichen Angriffs verantworten, wie Medien berichteten. Er wird beschuldigt, am vergangenen Montag in der Cafeteria einer High School in Chardon nahe Cleveland das Feuer auf Schüler eröffnet zu haben. Zwei 16-jährige Jungen und ein 17-Jähriger starben an ihren Schussverletzungen. Zwei weitere Schüler wurden verletzt.

Kriminalität / Schulen / USA
01.03.2012 · 23:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen