News
 

Schuldenkrise: EU-Finanzminister beraten in Brüssel

Brüssel (dpa) - Nächste Runde im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise: Ganz im Zeichen der Rettung Griechenlands vor dem Staatsbankrott steht das Treffen der 27 EU-Finanzminister heute in Brüssel. Sie debattieren über die Folgen des geplanten Schuldenschnitts für Athen. Dazu gehört auch die konkrete Umsetzung der Finanzspritzen für angeschlagene Banken. Europas Geldhäuser dürften rund 106 Milliarden Euro frisches Geld benötigen, wenn sie auf Forderungen an Griechenland verzichten.

EU / Finanzminister
08.11.2011 · 03:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen