News
 

Schulbusunglück in Ostwestfalen mit mehrere Verletzten

Petershagen (dpa) - Ein Reisebus mit einer Schulklasse an Bord ist im ostwestfälischen Petershagen verunglückt. Von den insgesamt 26 Neuntklässlern aus dem niedersächsischen Nachbarkreis Schaumburg wurden vier leicht verletzt. Eine Frau wurde schwer verletzt per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Hannover geflogen. Der Busfahrer erlitt leichtere Blessuren. Der Bus war auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt nach Bremen, als er auf der Bundesstraße 61 von der Fahrbahn abkam und durch einen Grünstreifen raste.

Unfälle / Verkehr / Schulen
09.02.2012 · 02:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen