News
 

Schulanschlag: Täter stürmte mit Axt

Ansbach (dpa)- Der 18 Jahre alte Amokläufer von Ansbach war offenbar schwer bewaffnet: Mit einer Axt, Messern und weiteren Molotowcocktails stürmte er in seine Schule. Das teilte der Innenminister mit. Zehn Schüler wurden verletzt, 3 von ihnen schwer. Weil er sich seiner Festnahme widersetzte, wurde er von der Polizei mit mehreren Schüssen verletzt. Der 18-Jährige, der in die 13. Klasse des Gymnasiums ging, wurde festgenommen. Sein Motiv sowie der genaue Hergang des Anschlags waren zunächst unklar.
Kriminalität / Schulen
17.09.2009 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen