News
 

Schütze vom Empire State Building nicht als Krimineller bekannt

New York (dpa) - Der Schütze vom Empire State Building war nach Angaben der Polizei nicht als Krimineller bekannt. New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg sagte, der 53-jährige Täter heiße Jeffrey Johnson. Er habe vor etwa einem Jahr im Zuge von Entlassungen seine Arbeit bei einer Importfirma an der Fifth Avenue verloren. Nach Angaben von New Yorks Polizeichef Raymond Kelly handelt das Unternehmen mit Damenunterwäsche. Noch ist nicht bekannt, ob Johnsons Opfer - eine 41-jährige Frau - ebenfalls in der Firma arbeitete.

Kriminalität / USA
24.08.2012 · 18:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen