News
 

Schüsse am Frankfurter Flughafen: Zwei Tote

Frankfurt/Main (dts) - Am Mittwoch sind am Frankfurter Flughafen zwei Menschen erschossen worden. Medienberichten zufolge hat ein Mann aus dem Kosovo das Feuer auf einen mit Soldaten besetzten US-Militär-Bus eröffnet. Getötet wurden bei dem Anschlag der Fahrer des Busses und ein US-Soldat.

Darüber hinaus wird zur Stunde von zwei Schwerverletzen ausgegangen. Bei ihnen handelt es sich vermutlich ebenfalls um US-Soldaten. Der 21 Jahre alte mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Die genauen Umstände der Tat sowie die Motivation des Täters konnten bisher nicht geklärt werden. Ob es sich um einen Terroranschlag gehandelt hat, ist zur Stunde ebenfalls unklar.
DEU / HES / Terrorismus / Gewalt / Militär
02.03.2011 · 16:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen