News
 

Schüler nach Hitzeschock wieder entlassen

Schüler werden nach Hitzekollaps versorgtGroßansicht
Bielefeld (dpa) - Die neun Schüler, die am Samstag in einem ICE einen Hitzeschock erlitten hatten, haben das Krankenhaus verlassen.

Vier Schüler, die von Rettungskräften ins Klinikum Bielefeld transportiert worden waren, seien am Sonntag wieder entlassen worden, sagte ein Sprecher des Krankenhauses am Montag. Auch das evangelische Krankenhaus, das fünf junge Frauen aufgenommen hatte, gab Entwarnung: Eine der Schülerinnen sei bereits am Samstagabend abgeholt worden. Die anderen hätten die Klinik am Sonntag verlassen. Alle Patientinnen seien nach der Fahrt in einem ICE mit defekter Klimaanlage stark dehydriert gewesen, hieß es.

Wetter / Hitze / Bahn
12.07.2010 · 14:02 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen