News
 

Schüler erhalten Albertville-Realschule nach Amoklauf zurück

Winnenden (dpa) - Zweieinhalb Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden kann die umgebaute Albertville-Realschule wieder bezogen werden. Mit einer neuen Aula, erweitertem Verwaltungs- und Aufenthaltsbereich und neuen Fachräumen wird die Schule am 12. September den 640 Schülern übergeben. Die drei Taträume werden nicht mehr für den regulären Unterricht, sondern als Gedenkstätten genutzt. Der 17-jährige Tim K. in seiner ehemaligen Schule und auf der Flucht nach Wendlingen 15 Menschen und sich selbst erschossen.

Schulen
02.09.2011 · 15:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen