News
 

Schröder will Vätermonate vor Wahl ausweiten

Hamburg (dpa) - Bundesfamilienministerin Kristina Schröder will eine Ausweitung der Vätermonate bei der Elternzeit und ein Teilelterngeld noch in dieser Wahlperiode durchsetzen. Sie werde dafür kämpfen, diese wichtigen Projekte umzusetzen, sobald es wieder Spielräume gebe, sagte sie dem «Hamburger Abendblatt». Zugleich verteidigte Schröder die Kürzungen beim Elterngeld im Rahmen des Sparpakets. Als Abgeordnete habe sie voller Überzeugung der Schuldenbremse zugestimmt. Da könne sie als Ministerin nicht sagen, dass bei ihr nicht gespart werden dürfe.

Familie / Elterngeld
03.11.2010 · 03:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen