News
 

Schröder: Rechtsanspruch auf Krippenplatz bleibt

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Kristina Schröder will am Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige ab 2013 festhalten. Daran werde nicht gerüttelt, sagte Schröder dem «Wiesbadener Kurier». Sie erwarte von Ländern und Kommunen, dass sie jetzt klare Prioritäten setzten - so wie es der Bund auch getan hätte. Schröder legt dem Kabinett heute einen Bericht über den Ausbaustand bei der Kinderbetreuung vor. Sie plant zudem, mehr Männer für den Erzieherberuf zu gewinnen.
Familie / Kinder
21.07.2010 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen