News
 

Schreiber macht sich keine Sorgen um Auslieferung

Toronto (dpa) - Der frühere Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber fühlt sich trotz der neuen gerichtlichen Niederlage noch sicher in Kanada. Das sagte er in einem Telefongespräch mit der dpa. Schreiber war mit seinem Einspruch gegen die drohende Auslieferung vor dem Berufungsgericht von Ontario gescheitert. Damit sind seine Chancen, sich der Abschiebung weiter zu widersetzen, nach Einschätzung kanadischer Medien deutlich gesunken. Gegen Schreiber liegt ein Haftbefehl aus Augsburg unter anderem wegen Betrugs vor.
Justiz / Kanada / Deutschland
11.07.2009 · 20:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen