News
 

Schreiben an Trichet: Schäuble warnt vor Griechenland-Pleite

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat vor einer Pleite Griechenlands für den Fall gewarnt, dass das Land keine weitere Unterstützung erhalten sollte. Man stehe vor dem realen Risiko der ersten ungeordneten Staatsinsolvenz innerhalb der Euro-Zone, zitiert die «Welt» aus einem Brief, der unter anderen an EZB-Präsident Jean-Claude Trichet sowie die Finanzminister der Euro-Zone adressiert ist. Schäuble fordert in dem Schreiben eine Umschuldung Griechenlands, an der die privaten Gläubiger beteiligt werden sollen.

EU / Finanzen / Griechenland
07.06.2011 · 21:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen