Casino LasVegas
 
News
 

Scholz verspricht stabile Rentenbeiträge

Berlin (dpa) - Trotz der finanziellen Probleme der Rentenkasse geht Bundesarbeitsminister Olaf Scholz von langfristig stabilen Beitragssätzen aus. Der Beitragssatz werde in den nächsten zehn Jahren nicht über 20 Prozent steigen, sagte er der «Bild am Sonntag». Vom Vorschlag der Bundesbank, das Rentenalter auf 69 Jahre anzuheben, hält der SPD-Politiker nichts. Anders Josef Schlarmann, Vorsitzender der CDU-Mittelstandsvereinigung im «Focus»: Die Anhebung auf 69 sei richtig. Ein höheres Rentenalter sei aber flexibel zu handhaben.
Soziales / Rente
26.07.2009 · 09:22 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen