News
 

Schneesturm wütet über US-Ostküste

New York (dts) - Ein heftiger Schneesturm wütet derzeit über der Ostküste der USA. Rund 100 Millionen Menschen leben in dem Bereich der Unwetterzone, die sich nach Angaben des US-Fernsehsenders CNN vom Mittleren Westen der Vereinigten Staaten Richtung Osten verlagert. Laut dem US-Wetterdienst sollen die Schneefälle noch bis zum Freitagabend (Ortszeit) andauern.

Bis dahin könnten in einigen Regionen über 50 Zentimeter Neuschnee fallen. Alleine in Boston im US-Bundesstaat Massachusetts fielen bis zum Donnerstagabend innerhalb weniger Stunden 20 Zentimeter Neuschnee. Von dem Schneesturm ist insbesondere der Flugverkehr betroffen: Landesweit mussten bereits 2.500 Flüge gestrichen und 7.000 weitere verschoben werden. Am stärksten betroffen waren die Flughäfen in Newark und Chicago.
Vermischtes / USA / Wetter / Natur
03.01.2014 · 09:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen