News
 

Schneefall im Norden: Bus rutscht gegen Pfosten

Hamburg (dpa) - Starker Schneefall hat am frühen Morgen für zahlreiche Blechschäden und Verkehrsbehinderungen auf den Straßen in und um Hamburg gesorgt. Ein Linienbus rutschte im Stadtteil Wellingsbüttel von der Fahrbahn gegen einen Pfosten. Fünf Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr leicht verletzt. Auf den Autobahnen stockte an vielen Stellen der Verkehr. Im Stadtgebiet Hamburg waren mehr als 900 Einsatzkräfte der Stadtreinigung damit beschäftigt, die Hauptverkehrsstraßen und Gehwege zu räumen.

Wetter / Unfälle / Verkehr
27.01.2014 · 08:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen