News
 

Schnee lähmt Bulgarien - Kein Strom in Skigebiet

Sofia (dpa) - In Bulgarien hat heftiger Schneefall den Verkehr am Wochenende weitgehend lahmgelegt. Wichtige Autobahnstrecken und Landstraßen waren wegen Schneeverwehungen nicht mehr zu befahren. Hunderte Orte hatten wegen beschädigter Leitungen keinen Strom, bulgarische berichteten Medien in Sofia. Betroffen war auch der Skiort Borowez im Rila-Gebirge. Ein Stromausfall hatte auch mehrere Personenzüge von der Hauptstadt Sofia nach Burgas am Schwarzen Meer für mehrere Stunden gestoppt.

Wetter / Unwetter / Bulgarien
08.01.2012 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen