News
 

Schnee führt zu Massenkarambolage auf A 20

Wismar (dpa) - Der erste Schnee des nahenden Winters hat am Moren in Mecklenburg-Vorpommern zu einer Unfallserie auf der Autobahn 20 geführt. In Richtung Lübeck rutschten 18 Fahrzeuge, in Richtung Rostock 5 Wagen ineinander. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Die Lage sei noch unübersichtlich, hieß es von der Polizei. Die Autobahn in Richtung Lübeck wurde vollständig gesperrt, in der Gegenrichtung wurde der Verkehr um die Fahrzeuge herumgeführt. Im Nordosten herrschten am Morgen Temperaturen knapp über null Grad.
Unfälle / Verkehr
13.10.2009 · 09:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen