Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Schmuggel wertvoller Schildkröten auf Madagaskar verhindert

Antananarivo (dpa) - Ende einer illegalen Reise: Knapp 200 seltene Schildkröten sind auf dem Flughafen von Antananarivo in Madagaskar beschlagnahmt worden. Schmuggler hatten nach Angaben der Behörden versucht, Strahlen-, Spinnen- und Schnabelbrustschildkröten in Koffern an den Sicherheitskontrollen vorbei in ein Flugzeug nach Kenia zu befördern. Dabei seien die Täter von der Grenzpolizei erwischt worden. Die Reptilien seien für den Schwarzmarkt in Asien bestimmt gewesen, wo bis zu 3000 Euro pro Tier gezahlt würden.

Tiere / Kriminalität / Madagaskar
26.07.2011 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen