News
 

Schmidt weist Kritik an Dienstwagen-Nutzung zurück

Hannover (dpa) - Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt wehrt sich gegen Kritik an ihrer Dienstwagen-Nutzung. Sie habe bei der Benutzung des Dienstwagens dienstliche und private Fahrten klar getrennt. Die CDU hatte SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier wegen neuer Informationen zur Dienstwagen-Nutzung Schmidts zum Handeln aufgefordert. Dabei wurde auch der Ruf laut, Schmidt aus dem SPD-Wahlkampfteam zu entfernen. Die SPD-Politikerin hatte auch von 2004 bis 2008 ihren Dienstwagen im Urlaub genutzt.
Parteien / SPD / Schmidt
18.08.2009 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen