News
 

Schmid: Schlecker-Transfergesellschaft noch nicht gesichert

Berlin (dpa) - Die Bundesländer haben sich noch nicht endgültig auf eine Transfergesellschaft für die von Kündigung bedrohten Schlecker-Beschäftigten geeinigt. Das sagte Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Nils Schmid nach einem Ländertreffen in Berlin. Sie seien vorangekommen, hätten aber noch keine endgültige Einigung erzielt. Sachsens Wirtschaftsstaatssekretärs Hartmut Fiedler sagte, es solle ein weiteres Gutachten in Auftrag gegeben werden, das bis zum Wochenende vorliegen soll.

Handel / Drogerien
22.03.2012 · 16:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!