News
 

Schlömer zum Piraten-Chef gewählt

Neumünster (dpa) - Die Piratenpartei hat Bernd Schlömer zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Der 41-jährige Regierungsdirektor im Verteidigungsministerium erhielt auf dem Parteitag in Neumünster mit 66,6 Prozent die meisten Stimmen der acht Kandidaten. Zuvor hatte sich der Parteitag klar von Holocaust-Leugnern distanziert. Nach seiner Wahl sagte Schlömer zu rechtsextremen Äußerungen aus den eigenen Reihen, er sei überzeugt, dass man diese Probleme nur über Gespräche in den Griff bekomme, nicht über Gerichtsverfahren.

Parteien / Piratenpartei
28.04.2012 · 18:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen