News
 

Schleusentore in Bangkok offen - Wasserpegel in Kanälen steigt

Bangkok (dpa) - Unter dem Druck der Wassermassen aus dem Norden sind in der thailändischen Hauptstadt Bangkok die Schleusentore geöffnet worden. Damit soll ein Teil des Wassers aus den Überschwemmungsgebieten durch die Kanäle der Stadt Richtung Süden zum Golf von Thailand geführt werden. Es bestehe kein Grund zur Panik, teilte die Stadtverwaltung mit. Es werde nur so viel Wasser eingelassen, wie verkraftet werden könne. In der Stadt ging inzwischen in mehreren Supermärkten das Trinkwasser aus.

Wetter / Unwetter / Thailand
21.10.2011 · 03:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen