News
 

Schleswig-Holstein: Mann in Getreidesilo tödlich verunglückt

Schwedeneck (dts) - Im schleswig-holsteinischen Schwedeneck (Landkreis Rendsburg-Eckernförde) ist am Donnerstagabend ein 35-jähriger Mann in einem Getreidesilo tödlich verunglückt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, stieg der Landwirt bei einer Inspektion in das etwa zwölf Meter hohe Silo, rutschte in das Getreide hinein und wurde letztendlich von diesem erdrückt. Die Ehefrau des Mannes meldete den 35-Jährigen später als vermisst, da er eigentlich schon längst hätte zu Hause sein müssen.

Die Rettungskräfte fanden den Mann schließlich in dem Silo im Getreide steckend auf. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich wegen des immer wieder nachrutschenden Getreides extrem schwierig.
DEU / SWH / Polizeimeldung / Unglücke
09.09.2011 · 12:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen