News
 

Schleswig-Holstein: Hund beißt seine Besitzerin

Kiel (dts) - In der Ortschaft Dörphof in Schleswig-Holstein sind am Mittwoch zwei Frauen, darunter die Besitzerin, durch einen Hund schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch bekanntgab, war eine 81-jährige Frau mit ihrem Hund bei ihrer 72-jährigen Bekannten zu Besuch, als das Tier über die Besucherin herfiel und diese erheblich an den Händen verletzte. Als die Hundebesitzerin dazwischen ging, sei der Hund auch auf sie losgegangen und verletzte die 72-Jährige ebenfalls an den Händen.

Die beiden Frauen wurden in umliegende Kliniken gebracht und dort versorgt. Der Hund, der zunächst im Keller des Hauses untergebracht wurde, sei dem zuständigen Tierheim übergeben worden, hieß es. Ob der Hund eingeschläfert werden soll, ist nicht bekannt.
DEU / SWH / Polizeimeldung / Tiere
04.05.2011 · 17:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen