News
 

Schleswig-Holstein: FDP-Landesvorsitzender Koppelin gibt Westerwelle Rückendeckung

Kiel (dts) - Der Landesvorsitzende Schleswig-Holsteins, Jürgen Koppelin (FDP), hat dem umstrittenen Außenminister Guido Westerwelle Rückendeckung gegeben. "Der ist kein Außenminister auf Abruf. Ich finde, er hat seine Sache gut gemacht", sagte Koppelin im Deutschlandfunk.

Vor allem die Medien würden den Spitzenpolitiker als einen "Antitypen" darstellen. "Ich habe dabei mehr den Eindruck, es geht ihnen gar nicht um Libyen, um diesen Einsatz. Es geht ihnen allein um Westerwelle", so der Landesvorsitzende. Er lobte zudem die Verdienste des Außenministers. "Er hat Geiseln rausgeholt zum Beispiel aus dem Iran, zwei Journalisten. Es hat auch in Libyen übrigens Geiseln gegeben, das waren Schweizer Geiseln", erklärte Koppelin. Man müsse Westerwelle nicht als Person mögen, aber er sei nach Meinung des Bundestagsabgeordneten ein zu akzeptierender Außenminister.
DEU / Parteien
30.08.2011 · 10:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen