News
 

Schlecker-Kundendaten durch Panne frei zugänglich

Frankfurt/Main (dpa) - Schlecker sorgt mit einer Datenpanne für Schlagzeilen. Eine interne Kundendatenbank war bis gestern laut «Bild»-Zeitung frei über das Internet abrufbar. 150 000 Datensätze von Schlecker-Online-Kunden seien sichtbar gewesen - Vor- und Nachnamen, Adresse, Geschlecht, E-Mail-Adresse und Kunden-Profil, außerdem 7,1 Millionen E-Mail-Adressen von Newsletter-Kunden der Drogerie-Kette. Die Sicherheitslücke sei umgehend geschlossen worden, sagte ein Firmensprecher der «Bild».

Datenschutz / Handel
27.08.2010 · 06:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen