News
 

Schlecker: Bislang Einigung mit rund 150 Lieferanten

Ehingen (dpa) - Die insolvente Drogeriekette Schlecker hat sich nach dpa-Informationen bislang mit rund 150 Lieferanten geeinigt, den Konzern weiter zu beliefern. Heute setzten der vorläufige Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz und das Management die Verhandlungen mit Gläubigern und Arbeitnehmern fort. Nach der Einigung mit den wichtigsten Lieferanten werde diese auch mit kleineren gesucht, sagte ein Unternehmenssprecher. Morgen wollen Firmenerbe Lars Schlecker und Geiwitz eine Betriebsrätekonferenz im thüringischen Oberhof besuchen.

Handel / Drogerien
31.01.2012 · 17:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen