News
 

Schlecker-Beschäftigte müssen sich schnell entscheiden

Stuttgart (dpa) - Die vor der Entlassung stehenden 11 000 Beschäftigten der Drogeriemarktkette Schlecker müssen sich bis Dienstag entscheiden, ob sie in eine Transfergesellschaft wechseln wollen. Diese Frist gelte auch dann, wenn am Dienstag noch gar nicht klar sei, ob es überhaupt eine Transfergesellschaft geben werde. Das sagte ein Sprecher der Agentur für Arbeit Baden-Württemberg. Nachdem Gespräche über ein gemeinsames Vorgehen aller 16 Bundesländer ohne Ergebnis blieben, prüft Baden-Württemberg nun, ob es die Auffanglösung für die Beschäftigten alleine auf den Weg bringt.

Handel / Drogerien
23.03.2012 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen