News
 

Schlange dringt in eine Wohnung in Oberhausen ein

Oberhausen (dpa) - Eine Schlange hat einen Mann in Oberhausen in der Nacht aus dem Schlaf gerissen. Wie die ungiftige Kornnatter in die Wohnung des 35-Jährigen gelang, weiß die Polizei noch nicht. Panische Hilfeschreie seiner Wellensittiche hatten den Mann alarmiert - dann entdeckte er die rot-weiße Schlange vor dem Käfig der Vögel. Feuerwehr und Polizei konnten das Tier einfangen. Die 50 Zentimeter lange Natter wurde auf die Polizeiwache gebracht. Sie soll einem Reptilien-Experten aus Mülheim übergeben werden.

Notfälle / Tiere
14.07.2011 · 06:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen