News
 

Schlagabtausch im Bundestag zu Stuttgart 21

Berlin (dpa) - Der Streit um Stuttgart 21 bringt nun auch den Bundestag in Wallung: Verkehrsminister Peter Ramsauer warf SPD und Grünen vor, sie setzten sich über demokratische Entscheidungen hinweg. Einige Linken-Abgeordnete trugen Protest-Shirts - sie mussten den Saal verlassen. In Stuttgart trat der Sprecher des Bahnprojekts und SPD-Politiker Wolfgang Drexler von seinem Posten zurück. Die Funktion sei nicht mehr vereinbar mit der Haltung der SPD, hieß es zur Begründung. Die SPD hatte das Projekt jahrelang unterstützt, fordert nun aber einen sofortigen Baustopp.

Verkehr / Bahn / Stuttgart 21
17.09.2010 · 17:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen