News
 

Schlaflos im Garten: Mann fällte mitten in der Nacht Baum

Braunschweig (dpa) - Weil er nicht schlafen konnte, hat ein Mann mitten in der Nacht einen Baum gefällt und damit einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Eine Nachbarin wachte von klirrenden Geräuschen auf, sah eine hohe Leiter, dachte an einen Einbruch und schlug Alarm. Die Beamten rückten mit sechs Streifenwagen an, konnten aber keine Spur eines Einbruchs entdecken. Schließlich erschien der Hausherr und berichtete von seiner nächtlichen Baumfällaktion.
Buntes
04.03.2010 · 11:50 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen