News
 

Schimpanse beißt Berliner Zoodirektor Finger ab

Berlin (dpa) - Affen zählte der Berliner Zoodirektor Blaszkiewitz nie zu seinen Lieblingstieren - und sie werden es nun wohl auch nicht mehr werden: Ein Schimpanse hat dem 55-Jährigen einen Zeigefinger abgebissen. Blaszkiewitz wollte «Pedro» bei einer Führung Futter durch die Gitterstäbe geben. Der Schimpanse zog prompt den rechten Arm seines Chefs durch das Gitter und biss einen Teil des Fingers ab. Bis zum Abend versuchten Ärzte, den Finger wieder anzunähen. Über das Ergebnis der OP wollen sie erst morgen informieren.
Unfälle / Tiere / Leute
08.06.2009 · 18:54 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen