News
 

Schiller-Museum in Marbach wird wiedereröffnet

Marbach am Neckar (dts) - Das Schiller-Nationalmuseum in Marbach am Neckar wird heute, zum 250. Geburtstag des Dichters, nach zweijähriger Sanierung von Bundespräsident Horst Köhler wiedereröffnet. In der neuen Dauerausstellung sind auf 450 Quadratmetern knapp 700 Exponate zu sehen, darunter 50 Porträts von Schiller. Neben Schiller will das Museum die gesamte deutsche Literaturgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts darstellen. Die Sanierungskosten betrugen mehr als sechs Millionen Euro, die vom Bund, dem Land Baden-Württemberg und der Deutschen Schillergesellschaft getragen wurden.
DEU / Dichter / Literatur
10.11.2009 · 08:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen