News
 

Schiff mit 83 Seeleuten vor der libanesischen Küste gesunken

Tripolis (dts) - Nach einem Schiffsunglück vor der libanesischen Küste werden mindestens 80 Seeleute vermisst. Auf dem Schiff sollen sich nach Angaben eines Offiziers der libanesischen Armee 83 Crew-Mitglieder befunden haben. Das Schiff, dass unter panamesischer Flagge fuhr und Vieh transportiert hat, soll bei schlechtem Wetter unweit der nordlibanesischen Stadt Tripolis gesunken sein. Derzeit bemühen sich laut Polizeiangaben Soldaten sowie Mitglieder der UN-Mission UNIFIL um die Rettung der Schiffbrüchigen. Mindestens drei Menschen sollen bereits gerettet worden sein.
Libanon / Schifffahrt / Unglück
17.12.2009 · 21:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen