News
 

Schicksalsstunden in Ägypten nach Mubaraks Rede

Kairo (dpa) - Ägypten stehen entscheidende Stunden bevor. Wie reagiert das Volk auf die Fernsehansprache von Präsident Husni Mubarak? Der will nach fast 30-jähriger autoritärer Herrschaft und massiven Protesten Teile der Amtsgeschäfte an seinen Vizepräsidenten Omar Suleiman abgeben, aber nicht offiziell zurücktreten. Für heute hat die Opposition zu einem neuen «Marsch der Millionen» aufgerufen. Tausende Demonstranten zogen noch am späten Abend zum Fernsehgebäude, auf dem Tahrir-Platz gab es zornige Reaktionen.

Unruhen / Regierung / Ägypten
11.02.2011 · 01:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen