News
 

Schengen-Beitritt Liechtensteins rückt näher

Brüssel (dpa) - Das Fürstentum Liechtenstein steht kurz vor der Aufnahme in die Schengenzone. Der Rat der Europäischen Union ratifizierte das entsprechende Abkommen und schloss damit das offizielle Genehmigungsverfahren ab. Jetzt muss der Kleinstaat nur noch nachweisen, dass er in Bereichen wie Datenschutz und Polizeikooperation fit für die Aufnahme ist. Mit dem Schengenbeitritt werden nicht nur die Personenkontrollen an den Grenzen abgeschafft. Das Fürstentum verpflichtet sich auch zu einer engeren Zusammenarbeit mit Polizei und Justiz der Mitgliedsstaaten.

EU / Innere Sicherheit / Liechtenstein
08.03.2011 · 01:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen