News
 

Scheidung im Hause Berlusconi

Mailand (dpa) - Teure Scheidung: Der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat sich mit seiner Noch- Ehefrau Veronica Lario angeblich geeinigt. Veronica Lario soll 300 000 Euro Unterhalt im Monat erhalten und lebenslang in der Luxusvilla «Belvedere Visconti di Modrone» wohnen dürfen. Das berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Der Rosenkrieg im Hause Berlusconi war vor circa einem Jahr ausgebrochen, als die italienische First Lady bekannt gab, dass sie sich scheiden lasse. Hintergrund war die international bekannte Schwäche Berlusconis für schöne Frauen.
Regierung / Leute / Italien
11.05.2010 · 12:50 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen